Aus unserer Reihe: Allgemeines Programm

Scarpa, Angela, Wells, Anthony & Attwood, Tony

Die Gefühle erforschen von Kindern mit hochfunktionalem Autismus oder Asperger-Syndrom

Das STAMP-Handbuch

2016 , 176 Seiten

ISBN 978-3-87159-238-6

18.80 Euro

Menge:

[ Warenkorb ]

Aus dem Englischen übersetzt und für deutsche Verhältnisse bearbeitet von Lena Rudert


Autistischen Kindern bereitet es oft Probleme, ihre Emotionen zu verstehen und zu kontrollieren – und zwar besonders dann, wenn es sich um negative Gefühle handelt. Dieses praxisnahe Handbuch bietet eine Reihe einfacher Strategien, die Kindern mit Autismus oder Asperger-Syndrom und emotionalen Problemen in ihrem Alltag helfen können, negative Gefühle zu bekämpfen und positive zu verstärken.

Das Stress and Anger Management Program (STAMP) arbeitet mit Elementen der kognitiven Verhaltenstherapie und wurde speziell für die Bedürfnisse von Vor- und Grundschulkindern entwickelt. Es beinhaltet  ein dynamisches und effektives Gruppenprogramm, in dessen neun Sitzungen mit entwicklungsgemäßen Methoden, Spielen und Aktivitäten gearbeitet wird. Bestandteile des Programms sind unter anderem affektive Erziehung, kognitive Umstrukturierung und der emotionale Werkzeugkasten.


Zu den AutorInnen:

Dr. Angela Scarpa ist Professorin für Psychologie an der Virginia Tech, Klinische Psychologin sowie Gründerin und Vizedirektorin der Virginia Tech Autism Clinic in Blacksburg, USA.

Dr. Anthony Wells ist Klinischer Psychologe in Roanoke, Virginia, USA, der sich mit seiner Praxis auf Kinder- und Familientherapie spezialisiert hat. Er ist außerdem als Assistenzprofessor am Virginia Western Community College tätig.

Dr. Tony Attwood, Klinischer Psychologe in Brisbane, Australien, arbeitet seit mehr als dreißig Jahren mit Menschen mit Störungen im autistischen Spektrum. Mehrere seiner zahlreichen Bücher erschienen auch in deutscher Übersetzung.


Inhaltsverzeichnis als pdf-Download

[ Zur Übersicht ]