Aus unserer Reihe: Reihe 'Fortschritte der Gemeindepsychologie und Gesundheitsförderung'

Christiansen, Hanna, Ebert, David & Rörle, Bernd (Hrsg.)

Prävention und Gesundheitsförderung, Bd. VI

Entwicklungen und Perspektiven

2018 , 488 Seiten

ISBN 978-3-87159-624-7

38.00 Euro

Menge:

[ Warenkorb ]

In diesem sechsten Band aus der Reihe Prävention und Gesundheitsförderung „Entwicklungen und Perspektiven“ soll die alte Frage, wie wirksam Methoden zur Prävention psychischer Störungen sind – unter dem Aspekt kontrollierter Bedingungen, aber auch aus der Fragestellung heraus, wie praktisch und kostengünstig sie umgesetzt werden können –, auf dem neuesten Stand beantwortet werden. Es wird Einblick geboten in neuere Trends der internetgestützten Vorgehensweisen und positiv psychologischer Interventionen.
Vor dem Hintergrund des 2017 verabschiedeten Gesetzes zur Stärkung der Gesundheit und Prävention ist eine zentrale Frage, wie settingorientierte Vorgehensweisen in Kindergarten, Schule, Gemeinde und Betrieb zu verstehen und wie wirksam sie sind.
Auch bislang vernachlässigte Problem- und Störungsbereiche wie Psychosen, Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörungen, somatoforme Störungen, sexuelle Funktionsstörungen und präventive Hilfen für Migranten werden in Augenschein genommen.


Inhaltsverzeichnis als pdf-Download

[ Zur Übersicht ]